Abbildung von Vitasprint B12  Trinkampullen

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

Vitasprint B12 Trinkampullen


Beipackzettel
rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
4 Stück 10 Stück 20 Stück 50 Stück 100 Stück 100 Stück
Dieser Artikel ist nicht lieferbar

Produktinformation

Anwendung

Vitasprint B12 Trinkfläschchen ist ein traditionelles Arzneimittel zur Besserung des Allgemeinbefindens.

Wirkstoffe/Hauptinhaltsstoffe

Zu den Wirkstoffen zählen: Glutamin, (RS)-2-Amino-3-(phosphonooxy)propansäure (Synonym: DL-Phosphonoserin), Cyanocobalamin (Vitamin B12)

Gegenanzeigen

Vitasprint B12 Trinkfläschchen dürfen nicht eingenommen werden, bei einer (allegischen) Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe, gegen den Konservierungsstoff Natriummethyl-4-hydroxybenzoat oder einen der sonstigen Bestandteile. Ein Arzt beim Auftreten von Beschwerden, wie z.B. Hautblässe und Blässe der Schleimhäute, Schwindel, Müdigkeit aufzusuchen, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Nebenwirkungen

Sehr selten kann es unter der Anwendung von Vitasprint B12 Trinkfläschchen zu Überempfindlichkeitsreaktionen gegen einen der Inhaltsstoffe kommen. Der sonstige Bestandteil Natriummethyl-4-hydroxybenzoat kann Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen, verursachen. Beim Auftreten von allergischen Reaktionen, ist Vitasprint B12 Trinkfläschchen nicht weiter anzuwenden und ein Arzt ist aufzusuchen. Der Arzt oder Apotheker ist zu informieren, wenn Nebenwirkungen bemerkt werden, die nicht in der Packungsbeilage angegeben sind. Bei einer Verschlimmerung der Beschwerden oder Ausbleiben einer Besserung, ist es unbedingt notwendig einen Arzt aufzusuchen.

Informationen zur Einnahme

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gilt: Erwachsene und Kinder über 12 Jahre nehmen den Inhalt eines Fläschchens einmal in der Woche ein. Die entsprechend der Anleitung hergestellte Trinklösung ist nüchtern mit Wasser verdünnt oder unverdünnt einzunehmen:

Die Herstellung der Trinklösung

1. Die Lasche der Verschlußkappe des Trinkfläschchens ist zu öffnen. Danach ist die Plastikkappe abzunehmen. 2. Der sichtbare, herausragende roten Stopfen enthält den Wirkstoff. Aus diesem Grund ist der Stopfen fest hinunterzudrücken, bis das weiße Pulver in die Lösung fällt. Gelingt es nicht, den Stopfen mit dem Daumen einzudrücken, kann das Fläschchen umgekehrt auf die Tischplatte gedrückt werden. 3. Das Fläschchen mit dem Wirkstoff ist mehrmals zu schütteln. 4. Das Trinkfläschchen ist zu öffnen und der Inhalt kann in ein halbes Glas Wasser geben oder unverdünnt eingenommen werden. Sollte es passieren, dass sich ein kleines Teil vom Plastikstopfen ablöst und in die Lösung fällt, muss die Lösung vor dem Trinken daraufhin überprüft werden. Unter Umständen ist die Flüssigkeit in ein anderes Glas sorgfältig abzugießen. Die Einnahmedauer kann mehrere Wochen betragen.

Weitere Informationen

Das traditionelle Arzneimittel sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden. Dies ist einzuhalten, da zur Anwendung von Vitasprint B12 in der Schwangerschaft und Stillzeit für den empfohlenen Dosisbereich keine Untersuchungen vorliegen. Da Vitaminmangelerscheinungen bei Kindern, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können, von einem Arzt abgeklärt werden müssen, sind Kinder unter 12 Jahren von der Selbstmedikation auszuschließen. Das Arzneimittel enthält keinen Alkohol. Vitasprint B12 ist mit 2,5 g Sorbitol gesüßt. Die Trinkfläschchen sind für Diabetiker geeignet: 1 Fläschchen entspricht ca. 0,1 BE (Broteinheit). Unter Berücksichtigung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Anwendung bis zu 2,5 g Sorbitol aufgenommen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Glutamin 60mg
DL-O-Phosphoserin 40mg
Cyanocobalamin 0,5mg
Kohlenhydrate 0,1BE Hilfstoff
Mannitol Hilfsstoff
Natrium hydroxid Hilfsstoff
Sorbitol 70 2,5g Hilfstoff
Wasser, gereinigt Hilfsstoff
Methyl 4-hydroxybenzoat, Natriumsalz Hilfsstoff
Himbeer Aroma Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Vitasprint B12 Trinkampullen

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 050412011

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 18:30 Uhr
Dienstag 08:30 - 18:30 Uhr
Mittwoch 08:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 18:30 Uhr
Freitag 08:30 - 18:30 Uhr
Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter info@gesund-in-springe.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Wilko Struckmann
Herr
Wilko Struckmann
Apotheker
Team-Foto  Annette Struckmann
Frau
Annette Struckmann
Apothekerin
Team-Foto  Ulla  Jost
Frau
Ulla Jost
Apothekerin
Team-Foto  Richard Leitner
Herr
Richard Leitner
Apotheker
Frau
Juliane Glette
Apothekerassistentin
Team-Foto  Petra Rehburg
Frau
Petra Rehburg
PTA
Team-Foto  Birgit Zeugträger
Frau
Birgit Zeugträger
PTA
Team-Foto  Claudia Howind
Frau
Claudia Howind
PTA
Team-Foto  Heiko Blume
Herr
Heiko Blume
PTA
Team-Foto  Angela Arndt
Frau
Angela Arndt
PTA
Team-Foto  Juliana Wedekind
Frau
Juliana Wedekind
PTA
Frau
Hevida Ayhan
PTA
Team-Foto  Helga Hölscher
Frau
Helga Hölscher
PKA
Team-Foto  Ina Semenec
Frau
Ina Semenec
PKA
Team-Foto  Sabine Werner
Frau
Sabine Werner
Botendienst
Team-Foto  Joachim Glaubitz
Herr
Joachim Glaubitz
Botendienst
Frau
Rosemarie Witte
PKA
Team-Foto  Jutta Block
Frau
Jutta Block
PKA

lernen Sie uns kennen

Ratgeber Vitamine

Sie benötigen Hilfe bei Vitamine? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.

weiterlesen